Bitte Buchfoto anklicken!
Bitte Buchfoto anklicken!

 

Der eigene Weg mit der Depression und einer Portion Humor.

 

Alle Bücher kann man gerne auch über mich bestellen, ansonsten in jeder Buchhandlung oder Online-Buchshops !!

 

 

 

 

 

 

Jetzt als NEUAUFLAGE (Juli 2016)!!!!

 

ISBN: 978-3-8423-6129-4 als Taschenbuch oder E-Book in allen Online-Shops oder in der Buchhandlung! 

Bei Amazon, Hugendubel, buecher.de u.v.m. zu bestellen!!

 

 

 

 

Mademoiselle, so nannte die Autorin ihre Depression und fand mit ihr einen Weg zur Selbstheilung. Die Autorin beendete die Beziehung mit ihrem manisch-depressiven Partner, nachdem in ihrem Kopf irgendwann die Reizweiterleitung gekappt wurde, die Synapsen spielten nach ihren Regeln. Depressionsalarm in Stufe rot! – Mademoiselle wurde benachrichtigt und zog unaufgefordert bei der Autorin ein. Das Buch reflektiert mit einem Lächeln, Wut, Trauer, schwarzem Humor und einer Überraschung diesen Besuch bzw. Einzug! Das schwarz gekleidete Fräulein hat ihr geholfen, die Ziele und Wünsche der Zukunft neu auszuloten.

Verweigern Sie, liebe Leser, ihrer Mademoiselle nicht die Tür!

LESEPROBE:

 

 Gedicht

TRAURIGKEIT
von Annegret Kronenberg

Wenn sie dich überkommt,

diese Traurigkeit,

fühlst du dich so allein,

so verlassen.

Du siehst die Welt

nur noch dunkel und trübe,

nimmst alles Blühen und

Reifen nicht wahr.

Das Kinderlachen draußen

dringt nicht an dein Ohr.

Der Kopf ist dumpf,

keine Träne fließt,

um Erlösung zu bringen.

Nicht einmal ein Engel

kann dich umarmen,

weil du ihm keine Chance gibst.

 

 

 

Ich wünsche all meinen Lesern dieses Buchs, dass sie ihren Weg aus der Traurigkeit finden, dass sie ihre Welt wieder in bunte Farben sehen und das Lachen der Kinder wieder hören.

 

Sie sind nicht alleine, denn mit meiner Geschichte sind wir schon zu zweit, die das Licht am Ende des Tunnels gemeinsam sehen.

 

Ein Buch für Betroffene und Angehörige - Depressionen haben nichts mit Schwäche zu tun und sollten in unserer Gesellschaft endlich mehr Akzeptanz finden, denn sie sind längst Teil der Bevölkerung.

 

 

 

2016 - Ein wichtiger Hinweis zu diesem Buch:

 

Hinweise und Angaben, die sie in diesem Buch erhalten, dienen nur zur ersten Information und beruhen auf meiner eigenen Erfahrung. Sie dürfen niemals als Ersatz für eine Behandlung bei einem Facharzt oder anderer professioneller Hilfe und Beratung an-gesehen werden. Außerdem spreche ich keine Therapie- oder Behandlungsmöglichkeiten aus. Bitte holen Sie sich Rat bei einem Psychotherapeuten oder Arzt ihrer Wahl. Handeln Sie, wenn Sie meinen, an einer Depression zu leiden. Können Sie dies selbst nicht mehr tun, dann bitten Sie Ihre Familie, Ihren Partner oder Freunde um Hilfe. Jede depressive Verstimmung kann in eine Depression umschlagen. Erste Anzeichen sind Antriebslosigkeit, Schlafstörungen wie zu frühes Erwachen am Morgen, Rückzug von sozialen Kontakten, Desinteresse an Hobbies und Aktivitäten, Trauer und Angstgefühle bis hin zu innerer Leere über einen längeren Zeitraum. All dies kann der Beginn einer Depression sein. Diese Symptome verschwinden nicht einfach so, sondern sollten behandelt werden.

In meinem Fall trafen all die genannten Punkte zu und noch einige mehr, deswegen ...